Die 8. Jahresausstellung im Dorfsaal Triesenberg, Liechtenstein

24. August - 14. September 1997

Aus dem Katalog:

Katalog 1997

"Die Berge sind fr uns immer neu ein Naturwunder, das wohl eingrenzt, jedoch zugleich ffnet und Brcken schlgt. Deshalb ist es sinnvoll, dass unsere 8. Ausstellung im freundnachbarlichen Liechtenstein stattfindet, wo wir uns als Bergmaler auf Anhieb hin zu Hause fhlten.

Die thematische Geschlossenheit unserer Ausstellung erfhrt wieder eine mannigfache Auffcherung und dadurch Bereicherung durch die Vielzahl der teilnehmenden Maler und Gestalter. Ein guter Knstler ist individualist, bringt er doch in seinen Bildern eine eigene Welt und Sicht zum Ausdruck.. So drfen wir auch dieses Jahr in der Einheit eine grosse Vielfalt feststellen..."

Aus dem Vorwort des Gildeprsidenten
Ulrich Oehrli