GSBM Header GSBM Logo

Aktivmitglied der Gilde

Martin Thönen
Bern, BE

geb. 1942


Web:
  www.martinthoenen.ch
  de.wikipedia.org/wiki/Martin_Thönen


GSBM Ausstellungen:
2017 : Galerie Kunstsammlung Unterseen
2015 : Bromer Art Collection, Roggwil BE
2013 : Kongress-Saal Grindelwald
2012 : Kunsthalle Ziegelhütte Appenzell
2011 : Reppisch Hallen, Dietikon
2009 : Curlinghalle, Sportzentrum Grindelwald
2008 : Museum der Landschaft Saanen
2007 : Alpines Museum Zermatt
2005 : Museumbickel Walenstadt
2003 : Kongress-Saal Grindelwald
2002 : Galerie Kunstsammlung Unterseen
2001 : Schwägalp und auf dem Säntis
1999 : Kultur Quelle Krone, Bätterkinden
1997 : Dorfsaal Triesenberg, Liechtenstein

Ausgestellt 2017. Für Vergrösserung bitte anklicken
Ausgestellt 2015. Für Vergrösserung bitte anklicken
Ausgestellt 2013. Für Vergrösserung bitte anklicken
Ausgestellt 2012. Für Vergrösserung bitte anklicken
Ausgestellt 2011. Für Vergrösserung bitte anklicken
Ausgestellt 2009. Für Vergrösserung bitte anklicken
Ausgestellt 2008. Für Vergrösserung bitte anklicken
Ausgestellt 2007. Für Vergrösserung bitte anklicken
Ausgestellt 2005. Für Vergrösserung bitte anklicken
Ausgestellt 2003. Für Vergrösserung bitte anklicken
Ausgestellt 2002. Für Vergrösserung bitte anklicken
Ausgestellt 2001. Für Vergrösserung bitte anklicken
Ausgestellt 1999. Für Vergrösserung bitte anklicken
Ausgestellt 1997. Für Vergrösserung bitte anklicken

Biographie

Werdegang/Berufliche Tätigkeit : Typograph, Ausbildungen Schulen für Gestaltung Bern, Vevey, Genf und Essen. Weiterbildung an der Technikerschule für die Druckindustrie in Bern. Studienaufenthalte in Marokko, Ägypten, Peru, Indonesien und Indien.

Künstlerische Tätigkeit/Techniken : Holzschnitte und Objekte. Herausgabe zahlreicher bibliophiler Holzschnitt-Editionen. Mitglied der Xylon und Visarte. 1999-2008 Dozent an der Hochschule der Künste Bern. 2001-2008 Lehrauftrag an der Schule für Gestaltung Bern.

Ausstellungen : 1982 10. Gemäldeausstellung Trubschachen; 2007 Galerie du Musée de Payerne; 2009 Kultur im Zentrum Worb; 2012 Galerie Art+Vision, Bern; 2012 Kunsthaus Grenchen, Impression. GSBM Ausstellungen 1997-2017.

Auszeichnungen : 1965/1966 Eidgenössischer Preis für Gestaltung; 1965 Stipendium Migros Genossenschaftsbund, Zürich; 1967 Prix du Salon des Jeunes, Genève.

Copyright GSBM © 2017