Albert Schmidt - Engi GL geb. 1942, Mitglied seit 1993
E-Mail : albert-schmidt@sunrise.ch www.albertschmidt.ch
Vierwaldstättesee-Pilatus vor 10´000 Jahren

“Vierwaldstättesee-Pilatus vor 10´000 Jahren”

Fotografie und Acryl, 45 x 85 cm

Ausgestellt 2018 - Kornschütte Luzern


Werdegang/Berufliche Tätigkeit : Bis 2007 Lehrer für Bildnerisches und Manuelles Gestalten, sowie Kunstgeschichte in Basel. Naturfotograf in den Bereichen Alpinismus, alpine Tierwelt und Naturschutz. Bild- und Textautor zu den Themen Bergwelt, Wildschutzgebiete, Glarner Alpen.

Künstlerische Tätigkeit/Techniken : Malerei in Acryl und Aquarell, Originaldruckgrafik: Steinlithografie, Radierung, Kupferstich, Holzstich. Skulpturen aus Stein und Schiefer. Natur- und Tierfotografie, Bildband "Der Freiberg Kärpf - das älteste Wildschutzgebiet der Schweiz", Schwanden 1983.

Ausstellungen : 2008-15 Glarner Kunstschaffende, Kunsthaus Glarus; 2004 Glarner Kantonalbank Schwanden; 2012 Schulverwaltung Glarus Süd; 2013 Galerie Gallarte 150 Jahre SAC, Mollis; 2015 Seniorenzentrum Wangen, SZ; seit 2010 in der eigenen Atelier-Galerie BILDERBERG, Engi-Glarus Süd. GSBM Ausstellungen 1993-1997, 2001-2005, 2008-2011, 2013-2018.

Unten sehen Sie eine Auswahl der Bilder aus früheren Gildeausstellungen. Klick/Tap auf die Kleinbilder um sie grösser zu sehen - oder auf die Jahreszahlen für mehr über die jeweiligen Ausstellungen.

Ausgestellt 2017
2017
Ausgestellt 2015
2015
Ausgestellt 2013
2013
Ausgestellt 2011
2011
Ausgestellt 2009
2009
Ausgestellt 2008
2008
Ausgestellt 2005
2005
Ausgestellt 2003
2003
Ausgestellt 2002
2002
Ausgestellt 1997
1997
Ausgestellt 1995
1995

2017 : “Schreckhorn (vom Schreckfeld/First)”, Aquarell auf Bütten, 72 x 50 cm
2015 : “Glärnisch Ruchen - im Urmeer geboren”, Radierung auf Litho, Spachtel, Acryl auf Leinwand, 120 x 80 cm
2013 : “Gipfelwelt Urner Alpen Ost und West”, 21 Lithofragmente & Acryl auf Leinwand, 90 x 120 cm
2011 : “Eiszeit - Warmzeit am Tödi”, Acryl auf Leinwand, 80 x 60 cm
2009 : “Berner Alpen im Frühlingslicht (vom Furkapass)”, Aquarell, 63 x 45 cm
2008 : “Tödi - Berg der Kraft I”, Acryl mit Litho-Fragment auf Leinwand, 60 x 60 cm
2005 : “Berg / Abbruch, Tödi Nordwand”, Lithografie, 70 x 90 cm
2003 : “Tödi-Nordwand, Röticouloir”, Acryl, 3-teilig, 60 x 180 cm
2002 : “Kraftorte : Tödi - Berg der Kraft”, Lithografie, Auflage 8, 90 x 70 cm
1997 : “Fliegen - über Berge, Grate, Horizonte I”, Aquatinta-Radierung, 70 x 100 cm
1995 : “Herbst-Couloir Jegerstockwand auf Urnerboden”, Acryl auf Karton auf Holz, 96 x 150 cm

Weitere Bilder und Auskünfte finden Sie auf der eigenen Website des Mitglieds - falls vorhanden, siehe oben.