Susanne Van Es - Riehen BS geb. 1944, Mitglied seit 2005
E-Mail : van_es_s@hotmail.com -
Entstehen-Vergehen

“Entstehen-Vergehen”

Aquarell auf Papier, 32 x 26 cm

Ausgestellt 2019 - Schlösschen Vorder-Bleichenberg, Biberist


Werdegang/Berufliche Tätigkeit : Kunstmalerin. 1996-1998 Schule für Gestaltung Basel. 1998-2001 Freie Kunstakademie Basel. Ab 2001 Weiterbildungskurse an der Schule für Gestaltung und freischaffende Malerin und Zeichnerin.

Künstlerische Tätigkeit/Techniken : Zeichnen und Malen in verschiedenen Techniken: Öl, Aquarell, Collagen, Mischtechnik und Zeichnen. Vorwiegend Sujets aus der Natur: Berge, Blumen und Landschaften.

Ausstellungen : 2006 Elftausigjumpfere Rheinsprung Basel; 2005/08/11 Orangerie Grün 80 Basel; 2013 Galerie Winteler, Riehen; 2013 Galerie CASA Rössli, Wahlendorf; 2018 Galerie Piazza Allschwil. 1999-2013 Mehrere Gruppenausstellungen in Allschwil, Biningen, Basel und Riehen. GSBM Ausstellungen 2005-2019.

Unten sehen Sie eine Auswahl der Bilder aus früheren Gildeausstellungen. Klick/Tap auf die Kleinbilder um sie grösser zu sehen - oder auf die Jahreszahlen für mehr über die jeweiligen Ausstellungen.

Ausgestellt 2018
2018
Ausgestellt 2017
2017
Ausgestellt 2015
2015
Ausgestellt 2013
2013
Ausgestellt 2012
2012
Ausgestellt 2011
2011
Ausgestellt 2009
2009
Ausgestellt 2008
2008
Ausgestellt 2007
2007
Ausgestellt 2005
2005

2018 : “Rigi und Bürgenstock”, Oel auf Baumwolle, 80 x 60 cm
2017 : “Glarner-Berge Nord”, Oel auf Baumwolle, 60 x 50 cm
2015 : “Wasser am Berg”, Öl auf Baumwolle, 100 x 80 cm
2013 : “Oberhalb First”, Öl auf Baumwolle, 100 x 80 cm
2012 : “Felsgebirge”, Oel auf Baumwolle, 160 x 100 cm
2011 : “Eiskletterer”, Oel auf Leinwand, 80 x 100 cm
2009 : “Lichtspiele”, Oel auf Leinwand, 80 x 100 cm
2008 : “Blick von der Bergbahn Rellerli aus”, Oel auf Baumwolle, 100 x 80 cm
2007 : “Dämmerung”, Oel, 50 x 40 cm
2005 : “Hang in der Sonne”, Oel, 100 x 80 cm

Weitere Bilder und Auskünfte finden Sie auf der eigenen Website des Mitglieds - falls vorhanden, siehe oben.